Termin-Archiv 2015

Stand 31. Dezember 2015

 

home

 

 

ZEIT

ORT

GEGENSTAND

Samstag 10.01.2015

Thealozzi,
20 Uhr

Mordart im Milieu!

MORDART das improvisierte Krimivergnügen startet ins Neue Jahr - der 1. Fall 2015!

Der Winter war auch schon lebendiger so könnte man denken. Aber gestorben wird heute live auf der Thealozzi-Bühne

Unser(e) heute noch namenlose(e) Kommissar(in) wird alles daran setzen, den Fall mit Logik und System und den kreativen Hinweisen der Zuschauer aufzulösen.

Wer war das Opfer und wem nutzt sein Tod?
Und hat die Spurensicherung heute endlich wieder alles im Griff?

Fest stehen bis zum Beginn der Show nur folgende Dinge: 4 Schauspieler in mindestens 7 Rollen (Kommissar, Opfer, drei Verdächtige + zwei Gerichtsmediziner) entwickeln den ganzen Fall aus den vom Publikum anfangs erfragten Parametern und sind festen Willens ihn auch aufzulösen. Alles entsteht – wie von Zauberhand – unvorbereitet und aus dem Stehgreif.

Denn wer jetzt nun wen ins Jenseits befördert, aus welchen Motiven dies geschieht und welche Methode dafür verwendet wird, entscheidet sich im Moment und hängt zum großen Teil von den Tatzeugen im Zuschauerraum ab, welche die Damen und Herren von der Spurensicherung mit mitgebrachten Gegenständen versorgen können, die dann von den Hottenlotten sinnvoll ins mörderische Geschehen eingearbeitet werden.

MORDART ist das beliebte, improvisierte Krimitheater der Hottenlotten. Seien Sie beim ersten Fall 2015 als Tatzeuge mit dabei und sorgen Sie persönlich für einen erhöhten Unterhaltungswert.

Und wieder eine Gelegenheit zum weiterhin attraktiven Preis von 12,-/10,- Euro Einlass zu Mordart zu erhalten. Deshalb
am besten jetzt schon Karten sichern unter info@thealozzi.de oder 0234–17590 !
(*Freikarten auch aus vergangenen Jahren behalten natürlich ihre Gültigkeit.)

* Übrigens, auch nach Weihnachten können Sie Impro mit den DIE HOTTENTOTTEN weiter verschenken. Denn für Mordart-Karten hätte so manch einer "fast" schon gemordet. Die neuen Gutscheine dafür erhalten Sie im Thealozzi-Büro.

mordart
mordart-composing
holo_orange_quer
mordart_04_01_2014

Sa. 07.02.2015

Thealozzi,
20 Uhr

das Duell

DIE HOTTENLOTTEN präsentieren:

DAS DUELL –gegeneinander – füreinander – miteinander!
Es ist der erste Samstag im Februar, 20.00 Uhr im THE - A - LOZZI:
Zeit für Impro mit den Hottenlotten.

Das Neue Jahr 2015 ist nun endgültig angekommen + der Winter vermutlich immer noch nicht. Eine sehr gute Zeit, sich im Thealozzi von den Hottenlotten dazu inspirieren zu lassen, mit den eigenen Ideen den Startpunkt einer Szene zu setzen und dann gespannt zuzuschauen, wie die Hottenlotten daraus aus dem Stehgreif Theatrales zaubern.

Heute: DAS DUELL– gegeneinander – füreinander – miteinander!

In ihrer zweiten Show im Neuen Jahr präsentieren DIE HOTTENLOTTEN ihren internen Regie-Wettstreit: zwei Improspieler der Hottenlotten kämpfen das DAS DUELL untereinander aus. Ihnen stehen für die von Ihnen geleiteten Szenen alle übrigen Spielkollegen zur Verfügung. Und selbst der Gegner muss sich für das Gelingen seines Opponenten ins Zeug legen. Das klingt absurd? Wie wahr!

Aber es zeigt doch auf augenzwinkernd lehrreiche Weise wie Impro nur funktionieren kann:

Zusammen spielen, weil es ja gar nicht anders geht. Zusammen gewinnen + zusammen verlieren. Die Einzigen, die nur gewinnen, das sind Sie, das Publikum. Immer gewinnen? Das geht? Ja, aber natürlich nur wenn Sie auch dabei sind!

Alles besser gesehen als erklärt. Also nicht lange gezaudert und Karte gesichert für die zweite Hottenlotten-Show in 2015 - ganz nach dem Impromotto:

"Nimm die Palme die dir winkt!"

Liked uns auf ---> Facebook!

Kulturhaus Thealozzi, Pestalozzistr. 21, 44793 Bochum,
Eintritt: 12,- / erm. 10,- €, Infos & Karten: info@thealozzi.de

woman
holo_hoch_orange
hottenlotten_gruppe
crazy
men

Samstag 07.03.2015

Thealozzi,
20 Uhr

Mordart im Milieu!

MORDART DIE HOTTENLOTTEN morden weiter. Auch im März 2015. Live improvisiert - vor aller Augen!!

Der 2. Fall 2015. Gestorben wird heute live auf der Thealozzi-Bühne und unser(e) heute noch namenlose(r) Kommissar(in) wird alles daran setzen, den Fall mit Logik und System und den kreativen Hinweisen der Zuschauer aufzulösen.

Wer war das Opfer und wem nutzt sein Tod? Und hat die Spurensicherung heute endlich wieder alles im Griff?

Fest stehen bis zum Beginn der Show nur folgende Dinge: 4 Schauspieler in mindestens 8 Rollen (Kommissar, Opfer, drei Verdächtige, zwei Gerichtsmediziner und der Insider-Informant Martin) entwickeln den ganzen Fall aus den vom Publikum anfangs erfragten Parametern und sind festen Willens ihn auch aufzulösen. Alles entsteht – wie von Zauberhand – unvorbereitet und aus dem Stehgreif.

Denn wer jetzt nun wen ins Jenseits befördert, aus welchen Motiven dies geschieht und welche Methode dafür verwendet wird, entscheidet sich im Moment und hängt zum großen Teil von den Tatzeugen im Zuschauerraum ab, welche die Damen und Herren von der Spurensicherung mit mitgebrachten Gegenständen versorgen können, die dann von den Hottenlotten sinnvoll ins mörderische Geschehen eingearbeitet werden.

MORDART ist das improvisierte Krimitheater der Hottenlotten. Seien Sie beim zweiten Fall 2015 als Tatzeuge mit dabei und sorgen Sie persönlich für einen erhöhten Unterhaltungswert.

Und wieder eine Gelegenheit zum weiterhin attraktiven Preis von 12,-/10,- Euro Einlass zu Mordart zu erhalten. Deshalb
am besten jetzt schon Karten sichern unter info@thealozzi.de oder 0234–17590 !
(*Freikarten auch aus vergangenen Jahren behalten natürlich ihre Gültigkeit.)

* Übrigens, auch nach Weihnachten können Sie Impro mit den DIE HOTTENTOTTEN weiter verschenken. Denn für Mordart-Karten hätte so manch einer "fast" schon gemordet. Die neuen Gutscheine dafür erhalten Sie im Thealozzi-Büro.

mordart
mordart-composing
holo_orange_quer
mordart_04_01_2014

Sa. 11.04.2015

Thealozzi,
20 Uhr

back to the roots

DIE HOTTENLOTTEN präsentieren:

BACK TO THE ROOTS –die Oldstyle Impro-Show!
Es ist der erste Samstag im Februar, 20.00 Uhr im THE - A - LOZZI:
Zeit für Impro mit den Hottenlotten.

Improvisation, das heißt den Stier bei den Hörnern packen + sich am besten ohne eine Idee und vorgefertigten Plan in die Szene stürzen. Immer mit Achtsamkeit auf und verbunden mit Publikum + Kollegen. Denn das waren ihre Anfänge: "Wir wissen nur dass wir spielen, aber nicht was wir spielen." So haben die Hottenlotten ihre ersten Impro-Shows in den 90iger Jahren anmoderiert. "Und die Anstöße zu den Inhalten kommen von Euch, dem Publikum."

also ---> BACK TO THE ROOTS (pur) die Oldstyle Impro-Show!

Und warum nicht Gleiches auch den Zuschauern abfordern. Deshalb laden die
HOTTENLOTTEN am 11. April erstmals seit vielen Jahren zu einer titellosen Retro-Show nach dem erprobten Motto "Lass Dich überraschen" ein. Dass dabei rasant komische Szene, sowie verblüffender Tiefgang nicht zu kurz kommen, dafür bürgen HOTTENLOTTEN seit vielen Jahren schon mit ihrem guten Namen.

Also kommt + zählt uns ein ... 5, 4, 3, 2, 1 + loos!

Hottenlotten schon auf --->
Facebook! geliked?

Kulturhaus Thealozzi, Pestalozzistr. 21, 44793 Bochum,
Eintritt: 12,- / erm. 10,- €, Infos & Karten: info@thealozzi.de

das Duell
holo_hoch_orange
hottenlotten_gruppe
crazy
men

Samstag 02.05.2015

Thealozzi,
20 Uhr

Mordart im Milieu!

MORDART DIE HOTTENLOTTEN morden weiter.
Auch im Mai 2015. Live improvisiert - vor aller Augen!

Der 3. Fall 2015. Moment mal? Die bekommen ein paar Begriffe von ihren Zuschauern und daraus bauen die einen abendfüllenden Kriminalfall mit allem was dazu gehört? Wie geht das denn? Die haben das doch irgendwie vorbereitet, oder?

Ne, denn fest stehen bis zum Beginn der Show nur folgende Dinge: vier Schauspieler in mindestens acht Rollen (Kommissar, Opfer, drei Verdächtige, zwei Gerichtsmediziner und der Insider-Informant Martin) entwickeln den ganzen Fall aus den vom Publikum anfangs erfragten Parametern und sind festen Willens ihn auch aufzulösen. Alles entsteht – wie von Zauberhand – unvorbereitet und aus dem Stehgreif.

Wer jetzt nun wen ins Jenseits befördert, aus welchen Motiven dies geschieht und welche Methode dafür verwendet wird, entscheidet sich im Moment und hängt zum großen Teil von den Tatzeugen im Zuschauerraum ab, welche die Damen und Herren von der Spurensicherung mit mitgebrachten Gegenständen versorgen können, die dann von den Hottenlotten sinnvoll ins mörderische Geschehen eingearbeitet werden.

MORDART ist das improvisierte Krimitheater der Hottenlotten. Seien Sie beim zweiten Fall 2015 als Tatzeuge mit dabei und sorgen Sie persönlich für einen erhöhten Unterhaltungswert.

Hottenlotten schon auf --->
Facebook! geliked?

Und wieder eine Gelegenheit zum weiterhin attraktiven Preis von 12,-/10,- Euro Einlass zu Mordart zu erhalten. Deshalb
am besten jetzt schon Karten sichern unter info@thealozzi.de oder 0234–17590 !
(*Freikarten auch aus vergangenen Jahren behalten natürlich ihre Gültigkeit.)

* Übrigens, auch nach Weihnachten können Sie Impro mit den DIE HOTTENTOTTEN weiter verschenken. Denn für Mordart-Karten hätte so manch einer "fast" schon gemordet. Die neuen Gutscheine dafür erhalten Sie im Thealozzi-Büro.

mordart
mordart-composing
holo_orange_quer
mordart_04_01_2014

Sa. 06.06.2015

Thealozzi,
20 Uhr

back to the roots

DIE HOTTENLOTTEN präsentieren:

BACK TO THE ROOTS II –die Oldstyle Impro-Show!
endlich wieder Oldstyle - die Hottenlotten Impro-Show im Juni!
Es ist der erste Samstag im Juni, 20.00 Uhr im THE - A - LOZZI:
Zeit für Impro mit den Hottenlotten.

Wir haben den Stier im April schon bei den Hörnern gepackt. Wie versprochen. Jetzt haben wir Lust auf mehr. Und Ihr, die Zuschauer auch?
Wieder die Anfänge leben, rasante Dramaturgie und Spielfreude aus dem Stehgreif. Nur mit den Vorschlägen des Publikums die Szene starten, ohne Netz und doppelten Boden und getragen von Achtsamkeit und Verbundenheit der Mitspieler etwas "Einmaliges" entwickeln, das nach dem Abwinken allenfalls noch in der Erinnerung der Zuschauer die Grenze zur Ewigkeit erreicht. Das sind die Hottenlotten. Und sie wollen mehr davon – mehr "Oldstyle-Impro".

Die Hottenlotten sind am 06. Juni wieder mit ihrer titellosen Retro-Show zu sehen. Denn sie sind wieder auf den Geschmack gekommen. Und die Zuschauer auch.

Also kommt + zählt uns ein ... 5, 4, 3, 2, 1 + loos!

Hottenlotten schon auf --->
Facebook! geliked?

Kulturhaus Thealozzi, Pestalozzistr. 21, 44793 Bochum,
Eintritt: 12,- / erm. 10,- €, Infos & Karten: info@thealozzi.de

das Duell
holo_hoch_orange
hottenlotten_gruppe
crazy
men

Samstag 05.09.2015

Thealozzi,
20 Uhr

holos_september

DIE HOTTENLOTTEN präsentieren:

BACK TO THE ROOTS III
weiter gehts im Oldstyle - die Hottenlotten Impro-Show im September!
Es ist der erste Samstag im September, 20.00 Uhr im THE - A - LOZZI:
Zeit für Impro mit den Hottenlotten.

Die Sommerferien sind zu Ende. Den Hottenlotten juckt es wieder in den Fingern. Das sollen ihre Zuschauer erleben:
Impro wie früher Teil III, rasante Dramaturgie und Spielfreude aus dem Stehgreif. Nur mit den Vorschlägen des Publikums die Szene starten, ohne Netz und doppelten Boden. Getragen von Achtsamkeit sowie Verbundenheit der Mitspieler etwas "Einmaliges" entwickeln, das nach dem Abwinken allenfalls noch in der Erinnerung der Zuschauer die Grenze zur Ewigkeit erreicht. So spielen die Hottenlotten.

Heute sind sie mit ihrer titellosen Retro-Show zu sehen. Denn sie sind wieder auf den Geschmack gekommen, so wie ihre Zuschauer.

Also kommt + zählt uns ein ... 5, 4, 3, 2, 1 + loos!

Hottenlotten schon auf --->
Facebook! geliked?

Kulturhaus Thealozzi, Pestalozzistr. 21, 44793 Bochum,
Eintritt: 12,- / erm. 10,- €, Infos & Karten: info@thealozzi.de


oder direkt bestellen => www.thealozzi.de

holo_superman
hottenlotten_gruppe
crazy
men

Samstag 03.10.2015

Thealozzi,
20 Uhr

Impro-Wettstreit Bochum

DIE HOTTENLOTTEN präsentieren:

IMPROWETTKAMPF

Wettstreit mit dem „Lokalrivalen“ HAILIGHT

Nach der hochklassigen Begegnung im Prinz-Regent-Theater im März gibt es nun die Revanche im Thealozzi. Gespielt wird Runde um Runde nach den Vorschlägen der Zuschauer. Wer wird mehr zum Gelingen der Szene beigetragen? Wer wird das Publikum besser unterhalten?

Die Hottenlotten wollen es wissen.

Reservierungen: 0234/17590 oder info@thealozzi.de

Hottenlotten schon auf ---> Facebook! geliked?

Kulturhaus Thealozzi, Pestalozzistr. 21, 44793 Bochum,
Eintritt: 12,- / erm. 10,- €, Infos & Karten: info@thealozzi.de


oder direkt bestellen => www.thealozzi.de

impro-hailight
hottenlotten_gruppe
men

Samstag 07.11.2015

Thealozzi,
20 Uhr

Mordart im Milieu!

MORDART DIE HOTTENLOTTEN morden weiter. Auch im November 2015. Live improvisiert - vor aller Augen!

Der 4. Fall 2015. Bald ist schon wieder Weihnachten. Aber auf der Thealozzi-Bühne kündigen sich die düsteren Seiten menschlicher Sehnsüchte an. Denn heute wird ein unliebsamer Mitmensch ins Jenseits befördert.

Fest stehen bis zum Beginn der Show nur folgende Dinge: 4 Schauspieler in mindestens 7 Rollen (Kommissar, Opfer, drei Verdächtige + zwei Gerichtsmediziner) setzen alles daran, den Fall aus den vom Publikum anfangs erfragten Parametern erfolgreich von Anfang bis Ende zu entwickeln und aufzulösen.

Alles entsteht – wie von Zauberhand – unvorbereitet und aus dem Stehgreif.

Wer jetzt nun wen ins Jenseits befördert, aus welchen Motiven dies geschieht und welche Methode dafür verwendet wird, entscheidet sich im Moment und hängt zum großen Teil von den Tatzeugen im Zuschauerraum ab, welche die Damen und Herren von der Spurensicherung mit mitgebrachten Gegenständen versorgen können, die dann von den Hottenlotten sinnvoll ins mörderische Geschehen eingearbeitet werden.

MORDART ist das improvisierte Krimitheater der Hottenlotten. Seien Sie beim zweiten Fall 2015 als Tatzeuge mit dabei und sorgen Sie persönlich für einen erhöhten Unterhaltungswert.

Hottenlotten schon auf --->
Facebook! geliked?

Und wieder eine Gelegenheit zum weiterhin attraktiven Preis von 12,-/10,- Euro Einlass zu Mordart zu erhalten. Deshalb
am besten jetzt schon Karten sichern unter info@thealozzi.de oder 0234–17590 !
(*Freikarten auch aus vergangenen Jahren behalten natürlich ihre Gültigkeit.)

* Übrigens, vor Weihnachten können Sie Impro mit den DIE HOTTENTOTTEN weiter verschenken. Denn für Mordart-Karten hätte so manch einer "fast" schon gemordet. Die neuen Gutscheine dafür erhalten Sie im Thealozzi-Büro.

mordart
mordart-composing
holo_orange_quer
mordart_04_01_2014

Samstag 05.12.2015

Thealozzi,
20 Uhr

adveniat

DIE HOTTENLOTTEN präsentieren:

WÜNSCH DIR WAS

Die Hottentotten Weihnachts-Improshow pünktlich zum bevorstehenden Event.

Der in die improvisierte Kalendershow eingebettete Jahresrückblick lässt keine Wünsche offen. Denn diese kommen vom Publikum und die Hottentotten erfüllen sie sofort und vor aller Augen.

Fest steht nur - es ist nichts vorbereitet oder abgesprochen. =>

Rasante Dramaturgie und Spielfreude aus dem Stehgreif. Nur mit den Vorschlägen des Publikums die Szene starten, ohne Netz und doppelten Boden. Getragen von der Achtsamkeit und Verbundenheit der Mitspieler etwas "Einmaliges" entwickeln, das nach dem Abwinken allenfalls noch in der Erinnerung der Zuschauer die Grenze zur Ewigkeit erreichen wird. Das ist Impro mit den Hottenlotten.

Sichern Sie sich eine Karte für die letzte Show der Hottenlotten in 2015 - ganz nach dem Impromotto: "Erwarte das Unerwartete!".

Also kommt + zählt uns ein ... 5, 4, 3, 2, 1 + loos!

Hottenlotten schon auf ---> Facebook! geliked?

Kulturhaus Thealozzi, Pestalozzistr. 21, 44793 Bochum,
Eintritt: 12,- / erm. 10,- €, Infos & Karten: info@thealozzi.de

oder direkt bestellen => www.thealozzi.de

WEIHNACHTS-AKTION
Zwei Euro Ermäßigung für alle Gäste die sich etwas Weihnachtliches anziehen. (Deiner Phantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt!)

wünsch Dir was
 
hottenlotten_gruppe
men
Schau mal rein!

Das wars 2005 (Termine-Archiv)
Das wars 2006 (Termine-Archiv)
Das wars 2007 (Termine-Archiv)
Das wars 2008 (Termine-Archiv)
Das wars 2009 (Termine-Archiv)
Das wars 2010 (Termine-Archiv)
Das wars 2011 (Termine-Archiv)
Das wars 2012 (Termine-Archiv)
Das wars 2013 (Termine-Archiv)

Das wars 2014 (Termine-Archiv)
Das wars 2016 (Termine-Archiv)

Termine-aktuell

• Seitenanfang •