Termin-Archiv 2013

Stand 17. November 2013

home

 

 

ZEIT

ORT

GEGENSTAND

Sa. 12.01.2013

Thealozzi,
20 Uhr

mordart

MORDART auch 2013 wird weiter gemordet - der erste Fall im Neuen Jahr

Bereits im 12. Jahr werden im Thealozzi in regelmäßigen Abständen Zeitgenossen um die Ecke gebracht.

Die Täter: bieder dreinblickende Improspieler als Hitmen im Auftrag des Publikums. Denn dieses bestimmt zu Beginn des Abends, wer das Opfer und wer die möglichen Täter sind und nicht zuletzt, mit welcher MordArt ersteres in den Aggregatszustand "tot" versetzt wird.

Und dann wird improvisiert ermittelt. Live und im Moment entstehend entfaltet sich vor den staunenden Augen und Ohren der Gäste ein improvisiertes Mordsvergnügen der besonderen Art. Und Mordart ist nicht nur besonders, sondern auch einzigartig!

An diesem Tag liegt wieder ein Toter regungslos im Theater. Wer war diese Person, mit wem hatte sie es zu tun und wem fehlt vielleicht eines der Beweisstücke am Tatort? Fragen über Fragen!. Immer wieder neu! Immer wieder anders!

Zum ersten Mal die Gelegenheit zum attraktiveren Preis von 12,-/10,- Euro erm. Einlass zu Mordart zu erhalten. Deshalb am besten jetzt schon Karten sichern unter info@thealozzi.de oder 0234 17590 - (Freikarten aus vergangenen Jahren behalten natürlich ihre Gültigkeit.)!

mordart_jubi
holo_orange_quer

Sa. 02.02.2013

Thealozzi,
20 Uhr

duell_show_off_hottenlotten

HAUSGEMACHT die Impro-Soap mit den Hottenlotten

Nach dem furiosen Start mit Mordart im Januar geben die Hottenlotten im Februar ihre zweite Show 2013. Dabei werden wir uns mit unserem improvisierten Erfolgs-Format, der Impro-Soap „Hausgemacht“, den Geschehnissen in einer Hausgemeinschaft widmen. Wer nun in welchem Haus miteinander lebt, liebt, streitet und geheimnisvollen Umtrieben nachgeht, klärt sich nach den Vorgaben des Publikums live auf der Thealozzi-Bühne.

Wir spielen für euch: "HAUSGEMACHT"

Und um was geht es dabei noch einmal?

Ort des Geschehens: Sechs Orte in und um ein Haus.
Wer wohnt dort?
In welchem Milieu spielt sich das Geschehen ab?
An welchen Schauplätzen entwickelt sich die Handlung?
Ihr bestimmt und werdet Zeuge der Höhen und Abgründe menschlichen Zusammenlebens und der difizielen Beziehungsgeflechte einer Hausgemeinschaft.

Eine Mixtur unterschiedlicher Charaktere mit ihren Träumen, Tränen und Triumphen unter einem Dach.


…und alles ist "Hausgemacht"

Kulturhaus Thealozzi, Pestalozzistr. 21, 44793 Bochum,
Eintritt: 12,- €, Infos & Karten: info@thealozzi.de

holo_hoch_orange

Sa. 02.03.2013

Thealozzi,
20 Uhr

mordart

MORDART auch 2013 wird weiter gemordet - der zweite Fall im Neuen Jahr

Bereits im 12. Jahr werden im Thealozzi in regelmäßigen Abständen Zeitgenossen um die Ecke gebracht.

Die Täter: bieder dreinblickende Improspieler als Hitmen im Auftrag des Publikums. Denn dieses bestimmt zu Beginn des Abends, wer das Opfer und wer die möglichen Täter sind und nicht zuletzt, mit welcher MordArt ersteres in den Aggregatszustand "tot" versetzt wird.

Und dann wird improvisiert ermittelt. Live und im Moment entstehend entfaltet sich vor den staunenden Augen und Ohren der Gäste ein improvisiertes Mordsvergnügen der besonderen Art. Und Mordart ist nicht nur besonders, sondern auch einzigartig!

An diesem Tag liegt wieder ein Toter regungslos im Theater. Wer war diese Person, mit wem hatte sie es zu tun und wem fehlt vielleicht eines der Beweisstücke am Tatort? Fragen über Fragen!. Immer wieder neu! Immer wieder anders!

Zum zweiten Mal die Gelegenheit zum attraktiveren Preis von 12,-/10,- Euro erm. Einlass zu Mordart zu erhalten. Deshalb am besten jetzt schon Karten sichern unter info@thealozzi.de oder 0234 17590 - (Freikarten aus vergangenen Jahren behalten natürlich ihre Gültigkeit.)!

mordart_jubi
holo_orange_quer

Samstag 13.04.2013

Thealozzi,

20 Uhr

duell_show_off_hottenlotten

JUNGESGEMÜSE – die frühlingshafte Improtheater-Show ...

Im Frühling sprießen die Keime und neuen Pflanzen. Und die Hottenlotten kredenzen dazu passend ein frisches frühlingshaftes Theatersüppchen, fein abgeschmeckt mit erlesenem jungem Gemüse.

Denn diesmal betreten die Impro-Veteranen die Thealozzi-Bühne gemeinsam mit ihrem Nachwuchs aus den Kursen von Chefkoch André Dinter.

Ganz ohne Rezept, aber dafür mit Pfiff, Pfeffer und einer großen Portion Spielfreude servieren die Spieler überraschende Szenen, waghalsige Pointen und nicht wiederholbare Theaterstückchen. Das Ganze wird kräftig gewürzt mit den Wünschen und Inspirationen des Publikums. Jede Portion eine Premiere, jeder Löffel eine theatrale Gaumenfreude.

Also kommet zu Hauf und Erwartet das Unerwartete …!


Kulturhaus Thealozzi, Pestalozzistr. 21, 44793 Bochum,
Eintritt: 12,- /10,- €, Infos & Karten: info@thealozzi.de

holo_hoch_orange

Samstag 04.05.2013

Thealozzi,
20 Uhr

mordart

MORDART es wird weiter gemordet - der 3. Fall 2013 !

Bereits im 12. Jahr werden im Thealozzi in regelmäßigen Abständen Zeitgenossen um die Ecke gebracht.

Die Täter:
bieder dreinblickende Improspieler als Hitmen im Auftrag des Publikums. Denn dieses bestimmt zu Beginn des Abends, wer das Opfer und wer die möglichen Täter sind und nicht zuletzt, mit welcher MordArt ersteres in den Aggregatszustand "tot" versetzt wird.

Und dann wird improvisiert ermittelt. Live und im Moment entstehend entfaltet sich vor den staunenden Augen und Ohren der Gäste ein improvisiertes Mordsvergnügen der besonderen Art. Und Mordart ist nicht nur besonders, sondern auch einzigartig!

An diesem Tag
liegt wieder ein Toter regungslos im Theater. Wer war diese Person, mit wem hatte sie es zu tun und wem fehlt vielleicht eines der Beweisstücke am Tatort? Fragen über Fragen!. Immer wieder neu! Immer wieder anders!

Und wieder eine Gelegenheit zum seit Januar 2013 noch attraktiveren Preis von 12,-/10,- Euro Einlass zu Mordart zu erhalten. Deshalb
am besten jetzt schon Karten sichern unter info@thealozzi.de oder 0234–17590 !
(Freikarten aus vergangenen Jahren behalten natürlich ihre Gültigkeit.)

mordart_jubi
holo_orange_quer

Sa. 08.06.2013

Thealozzi,
20 Uhr

das duell

DIE HOTTENLOTTEN präsentieren:

DASDUELL – ein "improtheatraler" Wettstreit!

Die Hottenlotten laden in ihrer letzten regulären Show vor der Sommerpause noch einmal zum Duell, ihrem beliebten Regie-Wettstreit-Format. Nicht um 12 Uhr mittags, aber dafür auf der Thealozzi-Bühne, treten zwei Spieler gegeneinander an, um herauszufinden, wer von ihnen für die besten Szenen des Abends die Verantwortung trägt.
Alle anderen Spieler setzen die Anweisungen des jeweiligen Regisseurs und Vorschläge des Publikums in atemberaubende, noch nie zuvor gezeigte Stücke und Geschichten um.
Dass dabei auch der Gegner mit Spielfreude, Spontaneität und vollem Stimm- und Körpereinsatz zum Gelingen der jeweiligen konkurrierenden Inszenierungsideen beiträgt, mag auf den ersten Blick absurd erscheinen, dient aber enorm der Steigerung der Spannung des Wettkampfs bei.
Und erfüllt zugleich das auf was es eigentlich bei Impro-Wettkämpfen ankommen sollte:

Dass alle Akteure sich gemeinsam ins Zeug legen. Gemeinsam zusammen für ein Publikum – also für Euch!
Und der Ausgang liegt ganz in den Händen der Zuschauer, welche schon jetzt mit Fug und Recht als die wahren Gewinner des Abends bezeichnet werden dürfen.

Kulturhaus Thealozzi, Pestalozzistr. 21, 44793 Bochum,
Eintritt: 12,- / erm. 10,- €, Infos & Karten: info@thealozzi.de

- auch auf Facebook -
nach März 2012 der Klassiker endlich wieder im Thealozzi!

holo_hoch_orange
duell_show_off_hottenlotten

Samstag 07.09.2013

Thealozzi,
20 Uhr

mordart

MORDART das improvisierte Krimivergnügen - der 4. Fall 2013 !

Das Jahr 2013 geht in die dritte Sektion. Sonnenschein war rar und der Herbst wartet mit den ersten dunklen Vorboten auf: auf der Thealozzi-Bühne geben Zeitgenossen wieder ihren niedersten Instinkten nach und befördern unliebsame Mitmenschen ins Jenseits.

Fest stehen bis zum Beginn der Show nur folgende Parameter:
4 Schauspieler in mindestens 7 Rollen, ein Kommissar, ein Opfer und 3 Verdächtige aus dem näheren Umfeld desselben. Wer jetzt nun wen um die Ecke bringt, aus welchen Motiven dies geschieht und welche Methode dafür verwendet wird, entscheidet sich live auf der Bühne und hängt zum großen Teil von den Tatzeugen im Zuschauerraum ab, welche die Damen und Herren von der Spurensicherung mit mitgebrachten Gegenständen versorgen können, die dann von den Hottenlotten sinnvoll ins mörderische Geschehen eingearbeitet werden.

MORDART - das beliebte, improvisierte Krimiformat der Hottenlotten geht nach der Sommerpause 2013 weiter. Verabschieden Sie den Sommer mit einem Mord, werden Sie Zeuge und beeinflussen Sie den Tathergang zu Gunsten eines erhöhten Unterhaltungswertes.

Und wieder eine Gelegenheit zum seit Januar 2013 noch attraktiveren Preis von 12,-/10,- Euro Einlass zu Mordart zu erhalten. Deshalb
am besten jetzt schon Karten sichern unter info@thealozzi.de oder 0234–17590 !
(Freikarten aus vergangenen Jahren behalten natürlich ihre Gültigkeit.)


Deshalb am besten jetzt schon Karten sichern unter info@thealozzi.de oder 0234 17590

mordart_jubi
holo_orange_quer
holo_mordart_13

Sa. 05.10.2013

Thealozzi,
20 Uhr

das duell

DIE HOTTENLOTTEN präsentieren:

DAS DUELL – ein "improtheatraler" Wettstreit!

Endlich wieder Gelegenheit eure Wünsche auf die Thealozzi Bühne zu bringen. Denn die Hottenlotten - immer noch Bochums erste Adresse für improvisiertes Theater - spielen nach euren Vorgaben und entwickeln daraus Szenen aus dem Stehgreif. Mal haarsträubend absurd, gerne auch zum Heulen komisch und brüllend tragisch.

Szenen wie aus dem Nichts!

auch im Oktober überraschen die Spieler von Bochums Impro-Legende sich selbst und ihr Publikum. Wie aus dem Nichts lassen sie, inspiriert von den Vorgaben aus dem Publikumssaal, Szenen und Geschichten entstehen. Jede Szene eine unwiederholbare Premiere, jeder Auftritt ein Debüt. Ein Theaterabend, der ganz dem Reiz des Augenblicks erlegen ist.

Und dazu heute: DAS DUELL einer alleine – zusammen für alle!

In der zweiten Hottenlotten-Show nach der Sommerpause präsentieren sie ihren internen Regie-Wettstreit:
Zwei Improspieler kämpfen das
DAS DUELL untereinander aus. Ihnen stehen für die von Ihnen geleiteten Szenen alle übrigen Spieler zur Verfügung. Und selbst der Gegner muss sich für das Gelingen seines Opponenten ins Zeug legen. Das klingt absurd? Wie wahr! Aber es zeigt doch wie Impro sein soll. Improspieler spielen nur zusammen, zusammen für ein Publikum.

Zusammen für euch!

Und der Ausgang liegt ganz in den Händen der Zuschauer, welche schon jetzt mit Fug und Recht als die wahren Gewinner des Abends bezeichnet werden dürfen.

Kulturhaus Thealozzi, Pestalozzistr. 21, 44793 Bochum,
Eintritt: 12,- / erm. 10,- €, Infos & Karten: info@thealozzi.de

- auch auf Facebook -
nach Juni 2013 der Klassiker endlich wieder im Thealozzi!

duell_show_off_hottenlotten
holo_hoch_orange
holo_174_klein

In den Herbstferien im Thealozzi:
Thealozzi,

Impro-Herbstcamp 2013

DIE HOTTENLOTTEN präsentieren:

DAS IMPROHERBSTCAMP

alle aktuellen Infos und Angebote gibt es hier!

Stand der Dinge + ANGEBOT!

Samstag 09.11.2013

Thealozzi,
20 Uhr

mordart

MORDART das improvisierte Krimivergnügen - der letzte Fall 2013 !

Das Jahr 2013 geht in die vierte Sektion. Der Herbst ist da und zeigt nun endgültig seine dunklen Seiten: auf der Thealozzi-Bühne geben Zeitgenossen wieder ihren niedersten Instinkten nach und befördern unliebsame Mitmenschen ins Jenseits.

Fest stehen bis zum Beginn der Show nur folgende Parameter:
4-5 Schauspieler in 7-8 Rollen, ein Kommissar, ein Opfer und 3 Verdächtige aus dem näheren Umfeld desselben. Nicht zu vergessen die Spurensicherer mit ihrem "scharfen Blick" für Details und unerwartete Zeugen um den Tatort. Wer jetzt nun wen um die Ecke bringt, aus welchen Motiven dies geschieht und welche Methode dafür verwendet wird, entscheidet sich live auf der Bühne und hängt zum großen Teil von den Tatzeugen im Zuschauerraum ab, welche die Damen und Herren von der Spurensicherung mit mitgebrachten Gegenständen versorgen können, die dann von den Hottenlotten sinnvoll ins mörderische Geschehen eingearbeitet werden.

MORDART - das beliebte, improvisierte Krimiformat der Hottenlotten zum letzten Mal in 2013. Begrüßen Sie den Herbst mit einem Mord, werden Sie Zeuge und beeinflussen Sie den Tathergang zu Gunsten eines erhöhten Unterhaltungswertes.

Und wieder eine Gelegenheit zum seit Januar 2013 noch attraktiveren Preis von 12,-/10,- Euro Einlass zu Mordart zu erhalten. Deshalb
am besten jetzt schon Karten sichern unter info@thealozzi.de oder 0234–17590 !
(Freikarten auch aus vergangenen Jahren behalten natürlich ihre Gültigkeit.)

mordart_jubi
holo_orange_quer
holo_mordart_13

Fr. 06.12.2013

Thealozzi,
20 Uhr

santa-kalender

DIE HOTTENLOTTEN präsentieren:

IMPROSHOW - "SANTA-KALENDER"
– nach dem Ende ist vor dem Ende!

Unsere traditionelle Kalender-Show zum Advent – ein Klassiker, den wir vergangenes Jahr dem Ende der Welt bzw. dem des Maya-Kalenders gewidmet haben.

Der Weltuntergang ist an uns allen vorbei gegangen, der Maya-Kalender überlebte offensichtlich noch vor seiner Fertigstellung seinen Erschaffer und wir sind so schlau als wie zuvor und harren weiter der Dinge, die da kommen mögen.

So verschreiben sich die Hottenlotten 2013 wieder ganz den traditionellen Werten. Denn was ganz sicher jedes Jahr wieder vor der Tür steht ist das Christkind, das nach langer Anreise seine Ankunft gewohnt lässig im Stall im Kreise seiner Eltern und einiger Überraschungsgäste zelebriert. Ein verlässlicher Event der Beschaulichkeit, dem wir uns auch im ausgehenden Jahr 2013 wieder auf der Thealozzi-Bühne widmen wollen, wenn es wieder heißt:

Aufgemacht!Aufgemacht?

Ja sicher. Denn vor jeder Szene wird der nächsten Kalendertür von einem Zuschauer sein Geheimnis entrissen. Und damit die nächste Herausforderung für die Hottenlotten. Auch sonst sind Sie gefragt. Denn Ihre Inspiration macht aus der jeweiligen Herausforderung erst improvisierte Realität.

Und dabei ist nichts vorbereitet und nichts abgesprochen. Ihre Wünsche sind gefragt. Und die werden ohne Verzug vor aller Augen umgesetzt. Voll improvisiert eben. Nun nicht lange gezögert und Karte gesichert für den letzten Auftritt der Hottenlotten im alten Jahr 2013.

Kulturhaus Thealozzi, Pestalozzistr. 21, 44793 Bochum,
Eintritt: 12,- / erm. 10,- €, Infos & Karten: info@thealozzi.de

- auch auf Facebook -
nach 2012 der Klassiker endlich wieder im Thealozzi!

holo_hoch_orange
duell_show_off_hottenlotten
maya-kalender
Schau mal rein!

Das wars 2005 (Termine-Archiv)
Das wars 2006 (Termine-Archiv)
Das wars 2007 (Termine-Archiv)
Das wars 2008 (Termine-Archiv)
Das wars 2009 (Termine-Archiv)
Das wars 2010 (Termine-Archiv)
Das wars 2011 (Termine-Archiv)
Das wars 2012 (Termine-Archiv)

Das wars 2014 (Termine-Archiv)

Das wars 2015 (Termine-Archiv)
Das wars 2016 (Termine-Archiv)

Termine-aktuell

• Seitenanfang •